Regentage

Was macht man als Familie an einem Sonntag der den Namen eigentlich nicht verdient hat?

– Ausschlafen bis 9.20 !!!!!!!, weil man am Abend vorher mit der großen Hexe und dem Gatten tatsächlich den Grand Prix geschaut hat und immer noch nicht versteht warum Lena gewonnen hat.  Ok sie ist süss, aber es gab viele Sänger die deutlich besser gesungen haben und auch genug, die eine bessere Show hatten. Aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden.

– Kleiderschränke der Kinder aufräumen und 1 Zentner Hosen, Pullover und T-Shirts die zu klein geworden sind in Pamperskartons verpacken. Und feststellen, das ca. 50% der Kleider im falschen Schrank liegen.  Es ist manchmal nervig, wenn die Kinder fast gleich groß sind.

–  frische Brötchen holen und mit der ganzen Familie gemütlich frühstücken. Inkl. Rührei, O-Saft und viel Zeit zum reden.

– Neuen Herd testen. Ofenkartoffeln mit dem automatischen Braten Thermometer  klappen prima. Bei 99 Grad Kerntemperatur ist alles fertig.

– Kinder einfach spielen lassen und feststellen, dass so die kreativsten chaotischsten Spiele entstehen. Ok und anschließend Chaos beseitigen, aber dafür hatten die Damen Spaß und wir Eltern eine ruhige Stunde zum Kaffee trinken.

– Waschküche sauber machen, Neue Arbeitsplatte auf alte Küche montieren und alles sauber machen. (Mein Dank an den Gatten)

– Büro  aufräumen und Papiere sortieren.

– Lebenslauf des Au-Pairs Korrektur lesen und überarbeiten.

– Zwei Kinder baden und anschließend eine Wüste aus der Badewanne entfernen.

– Abends erschöpft aber irgenwie glücklich auf die Couch sinken und denken wo ist der Sonntag geblieben.

Advertisements

Schlagwörter: , , ,

Eine Antwort to “Regentage”

  1. Susanne Says:

    Ich liebe deinen Blog und erkenne einige Situationen sooooo sehr wieder 🙂
    In diesem Sinne: DANKE FÜR DIESEN BLOG!
    Mach`bitte weiter so!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: