Au-Pair Suche

Nach gut 2 Wochen Suche ist mein erster Eindruck dass die alte Regel :  “ Je älter die Kinder um so leichter die Suche“ immer noch stimmt.

Wir haben sehr viele aktiv Bewerbungen und vor allem auch viele aus EU Ländern.  Bisher sind 2 Mädchen dabei die sehr positiv hervorstehen.  Beide können Schwimmen und Fahrradfahren,  sind nicht visapflichtig, noch U20 und damit günstig was das Busticket angeht und vor allem sie schreiben super schöne freundliche und sympathische E-Mails.    🙂   Ein  anders Au-Pair war auch sehr nett, aber mein Bauchgefühl hatte recht, sie kann nicht schwimmen. Ich hatte sie schon mal ganz am Anfang gefragt und da hast sie die Frage einfach „vergessen“ zu beantworten. Alle andern Fragen im Brief aber schon. Heute haben wir per Skyp gechattet und da konnte sie ja nicht kneifen und damit ist sie leider raus.

Es macht richtig Spaß mit unseren beiden Favoriten zu mailen.  Sie sind zwar vom Typ sehr unterschiedlich, aber beide auf ihre Art interessant.  Ich habe beiden geschrieben, dass sie in die engere Wahl kommen und ihnen die E-Mail Adresse von Olga gegeben, damit sie sich dort „Inside Infos“ holen können und auch unangenehme fragen stellen können.  Wenn danach immer noch Interesse besteht werden wir wohl bald skypen und dann kommt der Angriff mit meiner Papier und Listen Wut.  Denn Ich werde auch diesmal wieder unser Familien ABC und ausführliche Mails zum Thema Erziehung und Erwartungen schreiben.  Hatte ja bei Olga erst Bedenken, ob es abschreckt, aber es hat sich gelohnt. Denn Ich bin nun mal ein Plan und Listen Mensch und spätestens hier müssen sie mit dieser Macke ja auch leben. Und lieber vorher abspringen, als nach 2 Wochen einen Wechsel, weil eben doch einiges nicht geklärt ist.

Spannend ist natürlich auch mit wie vielen anderen Familie die Mädchen noch in Kontakt stehen und was dort geboten wird. Aber beide wissen schon, dass wir auf einem Dorf leben und finden es nicht schlimm, sondern eher gut.  Also auch hier vorsichtiger Optimismus.

Ich werde weiter berichten.

 

Advertisements

Eine Antwort to “Au-Pair Suche”

  1. tigertanja1974 Says:

    ein Familien-ABC??? Ui, wie sieht sowas denn aus? Neugiiiiier…. LG Tanja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: