Adventskalender

Ich liebe Adventskalender und sie sind für mich eins der besten Mittel gegen Au-Pair Weihnachts Heimweh, 3 Monats Krisen oder andere Problemchen.  Daher habe Ich beschlossen heute die Vorweihnachtszeit im Hause Aupairfamilienrw offiziell einzuläuten.  Vielleicht hilft mein Wundermittel ja auch gegen Schlafkrankheit 🙂

Nachdem Oma für beide Kinder einen super schönen Playmobil Adventskalender mitgebracht hat und unsere Olga einen Schoki Adventskalender für beide Kidies gekauft hat muss jetzt dringend  unser traditioneller Familien Adventskalender in Angriff genommen werden.

Seit Ich mit meinem Mann zusammen wohne haben wir zu Weihnachten die Tradition,  uns gegenseitig kleine Überraschungen in einen Adventskalenderzu  füllen. So muss jeder nur 12 Türchen füllen und jeden zweiten Tag bekommt man eine schöne Überraschung.  Seit wir ein Au-Pair haben ist auch dieses integriert und darf jeden dritten Tag ein Türchen öffenen.  Und dieses Jahr haben wir im Familienrat beschlossen, dass auch die Kinder und Au-Pair sich an der Füllung beteiligen dürfen.

Also bekommt jeder am 1. Advent 4 Sterne  mit jeweils den Namen der anderen Familienmitglieder  und darf eine Kleinigkeit einpacken und mit dem Stern bekleben.  Dann werden alle Päckchen an unsere Treppe gebunden und hängen im Flur von der Decke.  Und jeden Morgen darf dann ein Familienmitglied sein Päckchen suchen und abschneiden.

Die Kinder sind schon Feuer und Flamme ihre Päckchen für uns und Olga aufzuhängen.  Die übrigen 4 Türchen werden dann folgendermaßen verteilt :  1x Mama/Papa   1x Kinder    1x ganze Familie und 1x Besucher Türchen

Jetzt sitzen die Kinder mit Olga in der Küche und haben den Arbeitsauftrag 24 kleine Sterne zu basteln und mit Zahlen zu versehen.  Und dann können alle anfangen ihre Überraschungen zu überlegen.

Adventskalender sind ein der wenigen  wirklich „typisch deutschen“ Traditionen, die bisher kein Au-Pair kannte und die bei allen super gut angekommen ist.   Unsere alten Au-Pairs bekommen auch alle einen Adventskalender als Weihnachtsgruß geschickt. Ich habe in einem Schreibwaren Laden ganz tolle nostalgische Postkarten Kalender gefunden. Ich hoffe sie freuen sich über die kleine Geste.

So langsam komme Ich jetzt auch richtig in Weihnachtsstimmung.   Denn der erste Advents ist ja wirklich nicht mehr weit.

Advertisements

Schlagwörter: , , , ,

4 Antworten to “Adventskalender”

  1. Beste Freundin Says:

    Huhuuu,

    jaaa,du hast soo recht,ich bin seit heute auch richtig in Weihnachtsstimmung,erst recht,seitdem es hier schneit,freuuu!!!
    Auch ich bin fleissig am vorbereiten der Kalender,ich mache für die 3 kids jeweils einen und mein Mann bekommt auch einen.
    Auch ich bekomme von meinem SChatz einen eigens gefüllten Kalender,ich finde es immer toll,dass sich auch die Männer darüber Gedanken machen und einem so liebevolle kleinigkeiten schenken.

    Aber am Wochenende kommen wir und gehen ins kino,ich freu mich riesig!!!!!

    Ganz liebe Grüße an alle!!!!

    Ich werde jetzt meinen großen Adventskranz binden,damit er pünktlich unter der Decke hängt…..

  2. MiA Says:

    Das finde ich eine super schöne Idee!!! Bin schon gespannt, wie die Geschenke bei allen ankommen und vor allem was wohl drin ist 😉

  3. Julia Says:

    tolle Idee!Die Rechnung kann ich zwar gerade nicht nachvollziehen. ist halt schon zu spät … 😉

  4. kruemelmotte Says:

    au das ist toll. ich liebe auch adventskalender u freue mich jedes jahr neu. es geht ja nicht mal um das was genau drin ist, sondern eher um das türchen öffnen „tagezählen“. meine GM hat schon gesagt, dass die kinder hier einen Kalender bekommen (bin ja in der schweiz – da gibt es sowas auch) aber ob ich auch einen bekomme? also ich würde mich wirklich sehr darüber freuen. kann mich an kein jahr ohne erinnern und mir würde was fehlen… ich hoffe auch auf einen adventskranz mit 4 kerzen. das gab es wohl wegen dem kleinen die letzten drei jahre nicht und GM hat nur mal eine kerze angezündet 😦 mal sehen …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: