Au-Pair Soap

Für alles Fans unserer AP Soap. Olga hat sich ja nach vielen Gesprächen, Gedanken und Dates entschieden sich auf Bubi Nr.2 zu  konzentrieren.  Und das macht sie jetzt auch fleißig. Schatzi Nr.1 ist Geschichte und ruft auch nicht mehr regelmäßig an. Auch wenn sie natürlich wie in einer guten Soap Freunde bleiben.

Bubi Nr. 2 passt aber auch genau ins Beuteschema.  Aber Olga hat gelernt. Sie bringt ihre Lover jetzt nicht mehr mit nach Hause. Bubi muss immer in seinem „meine lieblingste Auto“ vor unserer Tür warten bis sie sich fertig aufgebrezelt hat.   Und das macht er auch brav.  Und auch sonst ist er schon sehr gut domestiziert.  Er lernt ihre Muttersprache und ihr „lieblingstes Instrument“ und genau wie Schatzi Nr.1 holt er sie treu und brav jedes Wochenende ab.  Und vor allem er verdient angeblich genug fürs heiraten.  Wobei darüber natürlich offiziell noch überhaupt und gar nicht nachgedacht wird.  😉

Dieses Wochenende darf Bubi sie zu ihrer Tante fahren und dort wird ihr Geburtstag nachgefeiert.  Ich bin mal gespannt wie das Urteil der Kupplerin lautet.  Wir haben heute auf jeden Fall schon mal geübt wie wir in 10 Jahren unseren beiden Damen hinterher spionieren.  Als Bubi sie vor der Tür abgeholt hat, haben die lieben Gasteltern hinter der Küchengardine gestanden und erstmal Bubi besichtigt.  Und was soll Ich sagen:  Er verhält sich nicht nur wie ein Bubi, sondern er sieht auch noch so aus.  🙂

Advertisements

Schlagwörter: , , , ,

2 Antworten to “Au-Pair Soap”

  1. MiA Says:

    OOOOH, das ist wirklich eine schöne Soap 😉

    Ich würde das auch total gerne beobachten, wenn wir ein AuPair hätten, das einen Freund hat, da könnte ich auch nicht aus meiner Haut 😉

    Bin gespannt, ob sie ihn am Ende doch echt heiratet…

  2. Fabienne Says:

    Ui wie spannend 😀
    und das obligatorische „wir bleiben Freunde“ ist auch bei eurer Soap dabei, wie unterhaltsam.

    „Und vor allem er verdient angeblich genug fürs heiraten. Wobei darüber natürlich offiziell noch überhaupt und gar nicht nachgedacht wird. ;)“

    Hihi, ist das toll 😀
    Aber immerhin hat sie gelernt aus dem Fiasko mit Lover Nr. 1! Hut ab 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: